Integration von Flüchtlingen auf dem Arbeitsmarkt scheitert

Angela Merkel sagte noch im November 2015, dass der deutsche Arbeitsmarkt Fachkräfte suche. Aktuell haben alle Dax-Unternehmen zusammen bisher überschaubare 54 Flüchtlinge in Arbeit gebracht. Auf den deutschen Bundeshaushalt kommt in der Folge von Merkels Flüchtlingspolitik eine Kostenlawine zu, der alle Ausgaben für Bildung und Forschung um das doppelte übersteigt.

Nein wir schaffen das nicht Frau Merkel

Die Kommunen brechen unter der Last in der Flüchtlingskrise zusammen. Die ehrenamtlichen Helfer geraten an ihre Grenzen. Und der deutschen Willkommenskultur scheinen die bunten Luftballons auszugehen.

Merkel hat das Volk nie gefragt

Merkel hat nie das Volk befragt, wie es zu Ihrer Einladung steht. Deshalb fordere ich Volksentscheide nach einem Schweizer Vorbild.

Ulrike Trebesius: „Schallende Ohrfeige für die Kanzlerin“

Brüssel, 28.09.2015 „Die Absatzbewegungen führender CDU-Politiker von der Bundeskanzlerin sind der Beginn der Merkeldämmerung. Selbst in der eigenen Partei ist die Verärgerung und die Angst vor Stimmen- und Mandatsverlusten so groß geworden, dass die Rettung der eigenen Haut wichtiger geworden ist als die Loyalität zur Kanzlerin.“ Mit diesen Worten hat die Generalsekretärin der Allianz für [...]

Merkels Realitätsverlust in der Flüchtlingskrise